20.09.-04.10. Mosel, Norditalien, Bodensee uvm

heiko
Administrator
Beiträge: 848
Registriert: Do 4. Sep 2014, 10:20

20.09.-04.10. Mosel, Norditalien, Bodensee uvm

Beitrag von heiko » Do 3. Okt 2019, 20:19

11. Tag
Montag, 30.09.

Nochmals kurz über die Grenze:

Heute haben wir den letzten vollen Tag am Bodensee wieder mit einer Radtour begonnen und sind in die rund 25 km entferne österreichischen Stadt Bregenz gefahren. Kaffee, SightSeeing und der Besuch der weltberühmten Seebühne standen auf unserem Programm.

Stellplatz: Camping Park Gohren - 13€ - LINK
GoogleMaps: LINK
WoMo-km: keine

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Auf dem Rückweg, ursprünglich wollten wir mit dem Schiff fahren, sind dann aber doch komplett geradelt, machten wir zunächst nochmals auf der Lindau-Insel Kaffee-Bier-Pause, um dann kurz vor dem Stellplatz nochmal richtig schön im Bayrischen Stil in einem Biergarten zu frönen.

Bild

Bild

Abends genossen wir dann den Sonnenuntergang bei einem (oder waren es doch zwei? ;) ) Glas Rotwein auf dem Stellplatz.


Bild

Bild

Bild

heiko
Administrator
Beiträge: 848
Registriert: Do 4. Sep 2014, 10:20

20.09.-04.10. Mosel, Norditalien, Bodensee uvm

Beitrag von heiko » Do 3. Okt 2019, 20:21

12. Tag
Dientag, 01.10.

Nicht Luke, aber Skywalker:

Heute Morgen sind wir wie geplant aufgebrochen und bei schönem Wetter dem Norden entgegengefahren.
Leider wurde das Wetter doch schon merklich schlechter und ab und zu hatten wir sogar ein paar Tropfen auf der Windschutzscheibe. :(
Am Zielort Pottenstein in der Fränkischen Schweiz, war dann der Himmel zwar bewölkt, aber es regnete nicht. :)
Wir sind dann Visavis auf den nächsten Hügel zu einem kleinen Freizeitpark gewandert und haben einen Skywalk (Aussichtsplattform) besucht und ein paar Fahrgeschäfte ausprobiert. Kein Einritt, jede Attraktion muss einzeln mit 3-5€ bezahlt werden.

Stellplatz: Pottenstein - 8€ - LINK
GoogleMaps: LINK
WoMo-km: 358

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bei milden 17° konnten wir dann noch ein bisschen Wein und Käse am Mobil genießen. :)

Bild

Bild

heiko
Administrator
Beiträge: 848
Registriert: Do 4. Sep 2014, 10:20

20.09.-04.10. Mosel, Norditalien, Bodensee uvm

Beitrag von heiko » Do 3. Okt 2019, 20:22

13. Tag
Mittwoch, 02.10.

Über 400 Stufen musst du gehen:

Der Grund gestern die weltberühmte Stadt Pottenstein anzufahren, war nicht etwa der am gestrigen Tage besuchte Freizeitpark, sondern vielmehr die in der Nähe befindlichen Tropfsteinhöhle namens Teufelshöhe.
So fuhren wir nach dem Frühstück zur Höhle und durchquerten diese mit ihren 400 Stufen ( was ungefähr 25 Stockwerken entspricht) um die tollen Gebilde zu bestaunen. :)

Leider sind die Fotos von Tropfsteinen bei mir nie so toll, wie die Originale. Bitzlich war hier verständlicherweise nicht erlaubt.

Stellplatz: Reisemobilhafen Twistesee - 13€ - LINK
GoogleMaps: LINK
WoMo-km: 343

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Danach ging es dann zuerst über Landstraße, dann mit der Autobahn weiter Richtung Norden.
Wir stehen jetzt bei strahlendem Sonnenschein an der Twistersee-Talsperre in Bad Arolsen. :)

Bild

Bild

Bild

Bild

Zum Abendbrot ging es in den "Saustall", einem rustikalen Restaurant im Ort, bei denen gerade heute das Oktoberfest beginnt.
Daher hatten wird dann sogar Glück, dass wir den letzten nicht reservierten Tisch bekommen konnten. :D

So gab es die Schweinshaxe für mich und ein Cordon Bleu für Tina.
Bild

Bild

heiko
Administrator
Beiträge: 848
Registriert: Do 4. Sep 2014, 10:20

20.09.-04.10. Mosel, Norditalien, Bodensee uvm

Beitrag von heiko » Do 3. Okt 2019, 22:10

14. Tag
Donnerstag, 03.10.

Keinen Schlüssel für das Schloß:

Heute Mittag sind wir nach faulem Vormittag mit dem Rad auf eine 20km Rundtour mit aber teilweisen sehr langen und steilen Anstiegen und Abfahrten gegangen.

In Bad Arolsen gab es dann erst einen Café Latte und dann die Führung durch das dort befindliche und geschichtsträchtige Schloß.
Fotografieren innen war hier leider nicht erlaubt.

Auch heute ließ uns unser Wetterglück nicht im Stich(siehe Fotos). Die Vorhersage sah eigentlich viel schlechter aus. :)

Stellplatz: Reisemobilhafen Twistesee - 13€ - LINK
GoogleMaps: LINK
WoMo-km: keine

Bild

Bild

Bild

heiko
Administrator
Beiträge: 848
Registriert: Do 4. Sep 2014, 10:20

20.09.-04.10. Mosel, Norditalien, Bodensee uvm

Beitrag von heiko » Fr 4. Okt 2019, 22:57

15. Tag
Freitag, 04.10.

Regen bring sich bewegen: ;)

Heute holte uns das schlechte Wetter ein, bzw war so wir nach Süden gekommen, dass es keinen Sinn machte hier zu bleiben.

So fuhren wir einige Stunden durch den Dauerregen gen Norden, tranken unterwegs noch einen Kaffee bei einem Backshop, der sogar ausreichende Parkplätze für große Fahrzeuge hatte, kauften noch etwas fürs Wochenende ein und waren um kurz vor 18 Uhr wieder zu Hause.
Schnell das wichtigste ausgeräumt und den ersten Reisebericht bei meiner Haushüterin (meine Mutter) abgegeben.

Stellplatz: Home Sweet Home - 0€ - LINK ;)
WoMo-km: 250

Bild

Bild

Fazit des Urlaubs:
Schön, dass man mit dem Wohnmobil so flexibel aufs Wetter reagieren kann.
Von der Mosel wegen des schlechten Wetters "geflohen" an den Lago Maggiore, bei Besserung zurück nach Deutschland an den Bodensee und später Stück für Stück die Rückreise.

Der Lago Maggiore wird von uns sicher noch einmal besucht werden - dann aber mir Motorroller im Gepäck!
Der Bodensee ist wirklich eine Reise Wert - besonders, wenn man schön Radfahren oder mit dem Schiff über den See fahren will.

Antworten