30.08.-01.09. Volkers

Antworten
heiko
Administrator
Beiträge: 887
Registriert: Do 4. Sep 2014, 10:20

30.08.-01.09. Volkers

Beitrag von heiko » Di 3. Sep 2019, 21:47

Am Freitag fuhren wir direkt von der Arbeit über die A27 und den Wesertunnel nach Volkers.
Die Baustelle auf der Lesumbrücke kostete uns mal wieder eine knappe viertel Stunden.

Nach einem kleinen Einkauf im eCenter in Nordenham kamen wir dann gegen 18 Uhr in Volkers an und bezogen den für uns reservierten Teil hinten links auf der Wiese.
Vorteil des Platz 11: Wenn man vorwärts einparkt, hat man das Gefühl ganz alleine dort zu sein, guckt auf ein Schilffeld und sieht den Deich und keine anderen Wohnmobile. :-)

Zum Abendbrot machten wir uns den zuvor gekauften Räucherfisch und gingen nach der anstrengenden Woche recht früh ins Bett.

Bild

heiko
Administrator
Beiträge: 887
Registriert: Do 4. Sep 2014, 10:20

Re: 30.08.-01.09. Volkers

Beitrag von heiko » Di 3. Sep 2019, 21:47

Am Samstag fuhren wir dann nach dem Frühstück (es gab leckere Dinkelbrötchen von Platzwartin Petra extra für uns besorgt) Richtung Fähre und setzten nach Bremerhaven über.
Dort gab es einen Kaffee und ein Bummel durch diverse Geschäfte.
Anschließend fuhren wir zum Zoo am Meer, guckten etwas übers Wasser um dann an den Attraktionen Auswandererhaus, Klimahaus und Mediterranum weiter in den Fischereihafen zu Fisch 2000 zu fahren.
Nach Backfisch zum sofortigen Verzerr und Räucherfisch zum Mitnehmen ging es dann zurück zur Fähre und nach einen kleinen Umweg landetet wir dann wieder auf dem Platz.
Die Hitze machte uns doch ganz gut zu schaffen. So verbrachten wir den erst des Tages im Schatten des Mobile und kühlten uns von innen mit kalten Getränken.

Um Mitternacht kam dann der vorausgesagte heftige Sturm und anschließend ein heftiges Gewitter und brachte Abkühlung.
Am Sonntag war es dann nur noch 22°C und gut auszuhalten.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Antworten