Re: 25.12.2018-01.01.2019 Jahreswechsel im Harz / Hohegeiß

Antworten
heiko
Administrator
Beiträge: 791
Registriert: Do 4. Sep 2014, 10:20

Re: 25.12.2018-01.01.2019 Jahreswechsel im Harz / Hohegeiß

Beitrag von heiko » Mi 13. Mär 2019, 10:04

1. Tag - DI 25.12.

Heute reisten wir in aller Ruhe in den Harz um unseren Platz auf dem Campingplatz Hohegeiß zu beziehen.
Auf dem Platz lag noch ein klein wenig Schnee, aber die meisten Plätze waren durch die Schmelze ziemlich nass.

Um möglichst trocken aus dem Wohnmobil zu kommen, stellen wir uns quer.
Das führte allerdings dann auch zu einem schönen Ausblick ins Tal.

Statts Kaffee gabe es gehen 16 Uhr den ersten Glühwein!


Bild

Bild

Bild

Bild

heiko
Administrator
Beiträge: 791
Registriert: Do 4. Sep 2014, 10:20

Re: 25.12.2018-01.01.2019 Jahreswechsel im Harz / Hohegeiß

Beitrag von heiko » Mi 13. Mär 2019, 10:09

2. Tag - MI 26.12.

Heute trafen dann fast alle ein, bezogen ihren Platz und richtete sich ein.

Nachmittags wurde dann das erste Mal die Hütte eingenommen, in der wir in den nächsten Tagen einige Stunden verbringen mussten.
Wir schleppten einige mal Getränke und anderes Equipment den steilen Hang hinunter.

Bild
Noch ist die Stimmung wohl nicht so toll :-D

heiko
Administrator
Beiträge: 791
Registriert: Do 4. Sep 2014, 10:20

Re: 25.12.2018-01.01.2019 Jahreswechsel im Harz / Hohegeiß

Beitrag von heiko » Mi 13. Mär 2019, 10:17

3. Tag - DO 27.12.

Heute verschaffte ein Spaziergang in den Ort zum Wochenmarkt eine willkommene Abwechslung.
Hier merkte mann dann auch schnell, das wir für diese Steigungen wohl einfach zu viel Gewicht mit rumschleppten.
Bei 15% Steigung mussten wir schon ein paar mal anhalten und nach Luft schnappen.

Auf dem Weg nach oben wurden wir dann plötzlich von einer anderen "Wandergruppe" angesprochen.
Diese saßen bei Bier in einem Restaurant und holten uns dazu - das war uns sehr willkommen :-)

Auf dem Wochenmarkt war dann tatsächlich ein Fahrzeug der Fleisch anbot.
Der Verkäufer erklärte uns dann, das 50% der anderen Anbieter Urlaub hätten.
Somit hat der normale Markt also 2 Fahrzeuge - eines noch mit Gemüse! ;-)

Wir kaufen Fleisch und grillten dann zum frühen Abendbrot am Mobil Frikadellen, Steaks und Pute.

Bild

Bild

Bild

heiko
Administrator
Beiträge: 791
Registriert: Do 4. Sep 2014, 10:20

Re: 25.12.2018-01.01.2019 Jahreswechsel im Harz / Hohegeiß

Beitrag von heiko » Mi 13. Mär 2019, 10:20

4. Tag - FR 28.12.

Heute verbrachten alle einen ruhigen Tag - jeder wie er wollte.
Einige fuhren mit dem mitgebrachten Pkw in die umliegenden Ort, ein paar gingen auf Wanderschaft und andere bleiben auf dem Platz zu netten Gesprächen oder einfach nur zum Faulenzen.

Abends in der Hütte war dann die Stimmung wieder super und wir verbrachten einen tollen Abend mit den Leuten.


Bild
Blick von der anderen Seite auf den CP und dem Schwimmbad

Bild
Letzte gegrillte Frikadelle vom Vorabend. Ob Andi wohl geteilt hat? :-D

Bild

heiko
Administrator
Beiträge: 791
Registriert: Do 4. Sep 2014, 10:20

Re: 25.12.2018-01.01.2019 Jahreswechsel im Harz / Hohegeiß

Beitrag von heiko » Mi 13. Mär 2019, 10:25

5. Tag - SA 29.12.

Heute Abend war die "Tenne" in Braunlage auf dem Plan.
Aber vorher wurde schon mal schön zum Kaffee in der Hütte vorgeglüht bzw leckerer Kuchen verzehrt.

Abends ging es dann mit dem Pkw bzw Taxi nach Braunlage.

Dort wurde dann die berüchtigte Tenne angesteuert.
Hier gibt es deftiges Essen im Bayrischen Stil und der Wirt singt deutsche Schlager, dass die Leute auf den Tischen tanzten.

Für uns war das allerdings nicht so ganz das Richtige:
Wir mussten ewig auf die Speisen warten und während auf dem Nebentisch schon auf den Tisch gestiegen wurde, essen.
Auch die Bestellungen der Getränke kam überhaupt nicht im Gang.
Genervt von der ganzen Sache haben wir nach 2 Stunden das Lokal verlassen.

Andere unserer Gruppe hatten allerdings ihren Spaß und kamen erst spät wieder zum Platz zurück.

Jeder wie er eben mag oder in Stimmung ist! ;-)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

heiko
Administrator
Beiträge: 791
Registriert: Do 4. Sep 2014, 10:20

Re: 25.12.2018-01.01.2019 Jahreswechsel im Harz / Hohegeiß

Beitrag von heiko » Mi 13. Mär 2019, 13:43

6. Tag - SO 30.12.

Heute war es relativ Windstill und so konnte ich mal ein paar Luftaufnahmen mit der Drohne am frühen Nachmittag machen.
Hier sieht man auch schön, das ich der einzige war, der sich quer auf den Platz stellte.
Aber wegen der Glühwein- und Grillaktionen war es schon gut den trockene Boden zu haben.

Nachmittags gab es wieder ein schönes "Kaffee"-Trinken und wir entschlossen uns den Glühweinkocher wieder mit hoch zu nehmen.
In der Hütte war es einfach zu warm, und in der Kälte schmeckt der Glühwein halt besser.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

heiko
Administrator
Beiträge: 791
Registriert: Do 4. Sep 2014, 10:20

Re: 25.12.2018-01.01.2019 Jahreswechsel im Harz / Hohegeiß

Beitrag von heiko » Mi 13. Mär 2019, 15:19

7. Tag - MO 31.12.

Heute war Silvester!

Mittags stärkten wir uns vorerst mit etwas Gegrilltem und ein paar Tropfen Glühwein oder Bier bei uns am Mobil.

Nach etwas Nachmittagsruhe ging es dann gegen 18 Uhr in die Hütte.
Jeder hatte was für das gemeinsame Buffet mitgebracht. Eigentlich sollte das dann zusammen mit den anderen Campern auf der Feier in der benachbarten Gaststätte serviert werden.
Allerdings hatten wir schon jetzt so einen Hunger, dass wir nicht bis 20 Uhr warten wollten und so wurde das einfach mal vorverlegt.

So gestärkt gingen wir dann gegen 20 Uhr ins Loka rüberl.
Dort war ganz schön tote Hose. Aber mit unseren Stimmungskanonen änderte sich das schnell.

Irgendwann wurde dann das Buffet dort auch eröffnet, an dem wir uns natürlich nicht mehr beteiligen durften. da unsere Sachen ja schon aufgefuttert waren.

Danach hofften wir auf Musik und Tanz.
Leider war die Musik dann aber so leise, das man auch nur 3 Meter von den Boxen entfernt das Lied schon nicht mehr erkannte.
Lauter ging es nicht - meinte der Wirt! :-(

So verabschiedete sich Paar für Paar von dieser "Feier" und ging zurück in die Hütte, wo wir mit den mitgebrachten Bluetooth-Boxen eine sehr schöne Feier hatten.


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

heiko
Administrator
Beiträge: 791
Registriert: Do 4. Sep 2014, 10:20

Re: 25.12.2018-01.01.2019 Jahreswechsel im Harz / Hohegeiß

Beitrag von heiko » Mi 13. Mär 2019, 15:47

8- Tag - DI 01.01.2019

Die Rückfahrt:

Da schon für den Nachmittag schlechtes Wetter mit Schnee angesagt war, wollten wir heute den Platzt verlassen.

So gingen wir nach dem Frühstück noch mal zum Aufräumen in die Hütte, zum Bezahlen und Verabschiedeten.

Nach einer recht ereignislosen Fahrt kamen wir dann wir dann um kurz vor 16 Uhr zu Hause an.

Am nächsten Tag wurde dann bei strahlenden Sonnenschein das WoMo innen gereinigt und die Seitenwand der Markise, sowie die Fensterabdeckung getrocknet.


Bild

Bild

Antworten